Englisches Theater zu Besuch

Am 27.01.2017 begrüßte die Städtische Realschule Kalkar die Theatergruppe „Theater@ School“. Sie zeigten das Schauspiel namens „5xW“ für die Klassen 8-10 und das Stück ,,Magic Shop" für Klassen 5-7 auf Englisch.

Während der Vorstellung „5xW“ wurde die Bühne in einen Waschsalon verwandelt. In dem Stück lernen sich zwei jugendliche Personen kennen, von denen eine weiblich und eine männlich ist. Sie unterhalten sich über Themen des Alltags von Jugendlichen, wie zum Beispiel soziale Medien, Freundschaft und Liebe. Das Spiel wurde mit Musik unterstützt und mit sehr viel Humor aufgeführt. Durch das deutliche und betonte Sprechen der beiden Schauspieler war es für alle Jahrgangsstufen gut zu verstehen. Nach der Vorstellung durften die Schüler Fragen zum Stück sowie zu den Schauspielern selbst stellen. Dies natürlich auch in englischer Sprache.

Nach dem großen Applaus verbeugten, bedankten und verabschiedeten sich die Schauspieler. Es war ein gelungener Auftritt und die Schüler würden sich freuen, die beiden bald wieder begrüßen zu können.

Jerome, Klasse 10D

... die nächsten Tage

30. November 2017
Studientag - Schulinterne Lehrerfortbildung

25. Dezember 2017 bis 05. Januar 2018
Weihnachtsferien

20. Januar 2018
Tag der offenen Tür
von 10:00 bis 13:00 Uhr

23. Januar 2018
Informationsabend für Grundschuleltern
ab 19:00 Uhr

Terminplan

Reaktionen

Eigentlich habe ich gedacht, dass das Theaterstück langweilig wäre. Doch dann fand ich es ziemlich witzig und habe auch viel verstanden.
Kevin, Klasse 06a

Auch ich fand es sehr witzig, besonders als getanzt und gesungen wurde.
Alex, Klasse 06a

Ich fand es gut, dass auch Zuschauer auf die Bühne geholt wurden und auch mitgemacht haben.
Max, Klasse 06a

Mir gefiel besonders der Schauspieler mag, weil er sich so verrückt bewegt hat.
Simon, Klasse 06a

Erstaunt hat mich, dass die Schauspieler in zwei Wochen zwei Stücke einstudiert haben.
Gökdeniz, Klasse 06a

Aufregend war es, auf Englisch Fragen zu stellen.
Cem, Klasse 06a

Erstaunt war ich dass so viele auf Englisch Fragen stellen wollten und dass das Stück so gut verstanden worden ist.
Brigitte Hötzel

Ich fand es sehr unterhaltsam, dass die Schauspielerin Mary so viele unterschiedliche Personen dargestellt hat.
Kira, Klasse 06a

Ich fand es gut, dass die Rollen so echt gespielt wurden und wir so viel lachen konnten.
Celine, Klasse 06a

Die Schauspieler haben wirklich unglaublich klar, deutlich und laut gesprochen, dass alle gut zugehört haben. Alle wollten es verstehen.
Lisa, Klasse 06a 

Top