Jahrgang 8 entdeckt Potentiale

Jahrgang 8 entdeckt Potenziale

Jeder Mensch hat besondere Talente und Potenziale. Im Rahmen von KAoA machten sich die drei Klassen des Jahrgangs 8 in dieser Woche auf den Weg nach Goch, um im Rahmen der Potenzialanalyse eigene Potenziale und Talente zu entdecken.

Wie schätzen sich die Schüler*innen selber ein, wie wirken sie auf andere? Diese Frage stand zunächst im Mittelpunkt, bevor in Kleingruppen anschließend Klassenfahrten entwickelt wurden. Da wurde an alles gedacht: Busfahrt, Freizeitmöglichkeiten und Unterkunft. Aber einige Gruppen hatten sogar so unpopuläre Dinge, wie Spüldienst oder Aufräumzeit im Blick. Währenddessen wurden die Schüler*innen von Coaches angeleitet und beobachtet, die sich anschauten, welche Bereiche jeder und jedem Einzelnen besonders liegen.

In den folgenden Tagen kommen die Coaches in die Schule und besprechen mit den Schüler*innen sowie Eltern die Auswertung.

 

Alexandra Karmann-Mrugalla

  • MINT-Siegel
Top