Fortsetzung des Projekts "Durch die Blume"

Artenkenntnis und biologische Arbeitsweisen "Durch die Blume" vermittelt.

Einige Interessierte SchülerInnen der RSK erlebten in der letzten Schulwoche einen ganz besonderen Tag.
Bereits vor den Weihnachtsferien haben die SchülerInnen  unterschiedliche Blumensamen gesät und bis zur Blüte versorgt. Nun wurde neben den verschiedenen Pflanzenorganen (Wurzel, Spross und Blüte) auch typische Präparate wie Zwiebelhaut, Wasserpest und Seerosenblätter mikroskopiert. Ein gelungener Tag, der Spaß an den Naturwissenschaften und individuelle Förderung durch das Mainzer Projekt "Durch die Blume" miteinander vereinte.

  • MINT-Siegel
Top