Forschungsprojekt der Universität Mainz wird an der Realschule Kalkar umgesetzt

Innerhalb des Projekts beschäftigen sich die SchülerInnen des Jahrgangs 6 und 7 mit dem Thema Blütenbiologie. Darüber hinaus werden auch andere lehrplanrelevante Themen, wie z B. Vielfalt, Ökologie und der Umgang mit dem Mikroskop aufgegriffen und »durch die BLUME« vermittelt. Die originale Begegnung und intensive Beschäftigung mit den Pflanzen stehen dabei im Vordergrund.

Neben dem botanischen Wissen und Artenkenntnis und den sozialen und lebenspraktischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler soll auch die Freude am Lerngegenstand in den Lerneinheiten gefördert werden.

  • MINT-Siegel
Top